Kreatives Schreiben als Tool in Coaching und Beratung

Kreatives Schreiben als Tool in Coaching und Beratung. Wie Schreibübungen Selbstmanagement und Kreativität fördern.

Kreatives Schreiben als Tool

Der zweitägige Workshop richtet sich an Berater, Trainer und Coaches, die mit Hilfe kreativer Schreibübungen zur Entwicklungder Selbstmanagement-Kompetenzen ihrer Klientenbeitragen wollen.Es werden kurze  ktionale Texte, Gedichte und andereÜbungsformate vorgestellt und ausprobiert, die den Möglichkeitsraumder Klienten erweitern können. Sie könnenzukunftsweisend, visionär und überraschend sein. Mittelsgeeigneter Anregungen kann sich jeder mit diesen Möglichkeitenvertraut machen und sich neue Sichtweisen des Alltags,seines Selbst und/oder des Berufslebens erschließen.

Wann?Wo?Mit Wem?
13.09.2018 – 14.09.2018 Berlin
SIA
Friedelstr. 40
12047 Berlin
Alfons Huckebrink
Dr. Gudula Ritz

Investition: 225,00 EUR – Der Preis versteht sich inkl. Imbiss und Getränke.

1. Tag: 09.00 –16.00 Uhr
2. Tag: 09.00 –16.00 Uhr

Inhalte

Überblick über die zugrunde liegende Persönlichkeitstheorie

Einführung in die Theorie der Persönlichkeits- System-Interaktionen (PSI-Theorie) von Prof. Dr. Julius Kuhl

Lizenzierung für die online verfügbare Testdatenbank der Therapiebegleitenden Osnabrücker Persönlichkeitsdiagnostik (TOP):

• Testmodule zur Erfassung von Ressourcen, Angelpunkten zur Veränderung sowie individuellen Entwicklungspotenzialen

• Struktur bewusster/nicht bewusster Motive (Bindung, Leistung, Macht, Freiheit)

• Individuelle Strategien der Motivumsetzung (inkl. Funktionalität)

• Profil der Selbststeuerungskompetenzen

• Persönlichkeitsstile und -störungen sowie ihre Veränderung unter Stressbedingungen

Erleichterung und Strukturierung der Gutachten-, Antrags-, Berichterstellung

Besprechung von Fallbeispielen

Therapeutische Zielsetzung und Interventionen auf Basis der Theorie und Testergebnisse

Begriffe & Erläuterungen

PSI = Personality-Systems-Interactions
TOP = Trainingsbegleitende Osnabrücker Persönlichkeitsdiagnostik/ Therapiebegleitende Osnabrücker Persönlichkeitsdiagnostik
EOS = Entwicklungsorientiertes Scanning
SSI = Selbststeuerungsinventar
HAKEMP = Test zur Erfassung von Handlungs-Lageorientierung
MUT = Motivumsetzungstest
OMT = Operanter Multi-Motiv-Test
BEF = Befindlichkeitsfragebogen
PSSI = Persönlichkeitsstil- und Störungsinventar
SEKS = Persönliche Stile unter Stress
IMPAF = Implizite Affekte

Anmeldung